Kreuzfahrten Brasilien

Brasilien Kreuzfahrten

Brasilien lockt Jahr für Jahr zahlreiche Abenteuerlustige an seine Küsten. Der fünftgrößte Staat der Erde beeindruckt nicht nur mit seiner enormen Fläche, sondern auch mit einer Vielfalt an Landschaften und kulturellen Schätzen. Kreuzfahrten sind die ideale Möglichkeit, Brasilien und all seine Facetten zu erleben.

Das südamerikanische Land ist bekannt für seine pulsierenden Metropolen und seine atemberaubenden Naturwunder. Von den lebhaften Straßen Rio de Janeiros über die unberührten Regenwälder des Amazonas im Norden bis hin zu den paradiesischen Stränden entlang der über 7000 Kilometer langen Küstenlinie – eine Kreuzfahrt nach Brasilien ist die perfekte Möglichkeit, die Schönheit und Vielfalt dieses faszinierenden Landes zu erleben. In den pulsierenden Metropolen wie Rio de Janeiro und São Paulo trifft Tradition auf Moderne und die vielfältige Musikszene sowie die lebhafte Tanzkultur laden Besucher ein, das Lebensgefühl der Brasilianer hautnah zu erleben. Von klassischem Sightseeing bis hin zu außergewöhnlichen Outdoor-Abenteuern ist hier alles möglich. Entdecken Sie Brasilien jetzt auf einer Schiffsreise!

Reisetipps in Brasilien

Brasiliens beeindruckende Naturwunder und Städte sorgen für unvergessliche Erlebnisse und lassen sich am besten auf geführten Touren erkunden.

São Paulo

Die Hauptstadt Brasiliens lockt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten und einer unvergleichlichen Atmosphäre. Die größte Metropole Lateinamerikas liegt rund 70 Kilometer vom Hafen Santos entfernt und bereits die Fahrt dorthin entführt Sie durch zahlreiche Viadukte und Tunnel in die einzigartige Landschaft der Bergregion Serra do Mar. Angekommen, dominieren zahlreiche Hochhäuser das Stadtbild.

Die meisten Sehenswürdigkeiten befinden sich im historischen Zentrum von São Paulo, das reich an Geschichte und Kultur ist. Besichtigen Sie beeindruckende Kirchen wie die Catedral da Sé und das Kloster São Bento, erkunden Sie den Mercado Municipal und bewundern Sie die Kolonialarchitektur der Gebäude. Die Straße Avenida Paulista ist das Herzstück von São Paulo und bietet eine Fülle von Geschäften, Restaurants, Kunstgalerien und kulturellen Einrichtungen. Der Stadtpark Parque do Ibirapuera gilt nicht nur als grüne Lunge São Paulos, sondern auch als kulturelles Zentrum. Wer schwindelfrei ist, sollte sich den Ausblick über die Stadt von der Plattform des Hochhauses Edifício do Banespa nicht entgehen lassen. Das Viertel Beco do Batman bietet mit seinen vielen Graffitis einen bunten Kontrast zum Rest der Stadt.

Rio de Janeiro

Rio de Janeiro ist eine Stadt voller Kontraste, die ihre Besucher mit ihrer natürlichen Schönheit, ihrer reichen Kultur und ihrer herzlichen Gastfreundschaft verzaubert. Egal ob Sie die Strände erkunden, Sehenswürdigkeiten besichtigen oder am Karneval teilnehmen – Rio de Janeiro wird Sie mit seiner Energie und Lebensfreude begeistern. Die weltberühmten Strände der Stadtteile Copacabana und Ipanema ziehen Besucher aus aller Welt an, die das sonnige Wetter, den feinen Sand und das kristallklare Wasser genießen.

Das Wahrzeichen von Brasilien ist die majestätische Christusstatue ("Cristo Redentor”) auf dem Berg Corcovado in Rio. Mit einer Höhe von 38 Metern thront sie über Rio de Janeiro und bietet einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt und ihre Umgebung. Fahren Sie mit der Zahnradbahn zum Gipfel und bewundern Sie das imposante Monument. 

Besonders zur Zeit des Karnevals ist Rio de Janeiro einen Besuch wert. Erleben Sie Umzüge, Paraden und Straßenfeste mit Samba-Musik und -Tänzen, bei denen die Einheimischen und Besucher gemeinsam feiern und tanzen. Samba und Karneval gehören zu den wichtigsten Traditionen des Landes. Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten in Rio de Janeiro gehören der Botanische Garten, der Tijuca-Nationalpark mit seiner üppigen Vegetation und Wasserfällen sowie das berühmte Maracanã-Stadion, eines der größten Fußballstadien der Welt.

Salvador de Bahia

Erleben Sie Brasiliens Kultur in Salvador, der drittgrößten Stadt Brasiliens. Die Millionenmetropole liegt im Nordosten Brasiliens und ist bekannt für ihre koloniale Architektur, ihre lebendige Musik- und Tanzszene sowie ihre wunderschönen Strände. In der gut erhaltenen Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, finden Sie farbenfrohe koloniale Gebäude, Kopfsteinpflasterstraßen, prächtige Kirchen und Plätze sowie eine lebendige Atmosphäre mit Straßenkunst und Musik. Denn genau wie in Rio, findet hier der weltberühmte brasilianische Karneval statt. Da Salvador auf einer Bergkette liegt, teilt sie sich in eine Ober- und eine Unterstadt auf. Diese sind unter anderem über einen Aufzug miteinander verbunden.

Ilha Grande

Zu den faszinierendsten Inseln Brasiliens gehört die Ilha Grande vor der Küste von Rio de Janeiros, die Teil des UNESCO-Weltkulturerbes ist. Aufgrund ihrer vielen versteckten Buchten war die Insel früher ein Paradies für Piraten. Heute ist das ausgewiesene Naturreservat mit rund 86 Stränden ein beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber, Sonnenanbeter und Abenteurer. Außerdem ist die Insel Heimat seltener Tierarten, wie Brüllaffen. Abraão ist die größte Stadt der Insel und dient als Hauptort für Besucher, die die Schönheit und Vielfalt von Ilha Grande erkunden möchten. Übrigens fahren auf der Insel keine Autos, was sie besonders idyllisch macht.

Amazonas-Regenwald

Der Amazonas-Regenwald ist zweifelsohne eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten der Natur in Brasilien und ein bedeutendes Ökosystem von globaler Bedeutung. Mit seinen dichten Lianen- und Mangrovenwäldern ist der Amazonas-Regenwald Heimat einer unglaublichen Vielfalt an Pflanzen- und Tierarten. Der Regenwald erstreckt sich über neun Länder in Südamerika, wobei der größte Teil in Brasilien liegt. Auf einer Kreuzfahrt auf dem Amazonas, dem zweitgrößten Fluss der Erde, lässt sich der größte Regenwald der Welt optimal erkunden. Der Hafen der Stadt Manaus ist ein hervorragender Ausgangspunkt für dieses Erlebnis.

Unsere Experten- & Ausflugstipps

Tipp 1: Ausblick über Rio vom Zuckerhut

Ein Wahrzeichen von Rio de Janeiro ist Pão de Açúcar, auch als Zuckerhut bekannt. Dieser markante Berg erhebt sich majestätisch am Ufer der Guanabara-Bucht und bietet spektakuläre Aussichten auf die Stadt, die Strände und die umliegenden Berge. Die Gipfelplattformen des Zuckerhuts bieten einen atemberaubenden 360-Grad-Blick, der zu den schönsten der Welt gehört. Die Fahrt mit der Seilbahn auf den Gipfel ist ein unvergessliches Erlebnis.

Tipp 2: Brasiliens Strände an der Atlantikküste

Mit über 7.000 Kilometern Küste bietet Brasilien endlose Strände, die ein wichtiger Teil des brasilianischen Lebensstils sind. Von den belebten Stränden von Copacabana und Ipanema bis zu abgelegenen Inseln und Küstenorten gibt es für jeden Strandliebhaber etwas zu entdecken. Besonders sehenswert sind die paradiesischen Strände und das lebendige Kulturerbe von Bahia, die sich auf einer Brasilien Kreuzfahrt vom Hafen Salvador aus am besten erreichen lassen. Generell liegen in der Nähe aller brasilianischen Häfen traumhafte Strände, die zu einem Tagesausflug einladen.

Tipp 3: Tauchen in Fernando de Noronha

Erleben Sie die unberührte Schönheit der Inselgruppe Fernando de Noronha bei einem Tauchabenteuer. Entdecken Sie farbenfrohe Korallenriffe, faszinierende Meeresbewohner und kristallklares Wasser in einem der besten Tauchgebiete der Welt.

Tipp 4: Iguazú Wasserfälle

Die Iguazú Wasserfälle liegen zwar nicht in Küstennähe, sind aber über den Rio Iguaçu zu erreichen, der die Grenze zwischen Brasilien und Argentinien markiert. Dieses Highlight sollten Sie sich nicht entgehen lassen, wenn Sie in Brasilien unterwegs sind: Die atemberaubenden Wasserfälle gehören zu den größten und beeindruckendsten der Welt. Mit Hunderten von einzelnen Wasserfällen, die sich über eine Länge von fast drei Kilometern erstrecken, bieten die Iguazú Wasserfälle eine spektakuläre Naturkulisse, die jeden Besucher in Staunen versetzt.

Wann ist die beste Reisezeit für eine Brasilien Kreuzfahrt?

Reisezeit-Tipp

Die Jahreszeiten in Brasilien verlaufen genau umgekehrt zu denen auf der Nordhalbkugel, sind jedoch von deutlich weniger Schwankungen und Temperaturunterschieden geprägt. Durch die große Landfläche unterteilt sich Brasilien außerdem in mehrere Klimazonen. Für den Amazonas gelten daher andere Bedingungen als für die Küstenregion.

Grundsätzlich ist das Klima an der Küste Brasiliens subtropisch bis tropisch. Die Hitze wird von den Winden des Atlantiks abgemildert und gilt daher als angenehm. Hochsaison ist von Dezember bis Februar – die beste Reisezeit für eine Kreuzfahrt mit Strandausflügen und Wassersportaktivitäten. Außerdem findet der brasilianische Karneval im Februar statt  – ein Spektakel, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Nur im brasilianischen Winter zwischen Juli und August wird es etwas kühler.

Gepäck-Tipp

Für das warme bis heiße Wetter in Brasilien ist leichte und atmungsaktive Kleidung ein Muss. Denken Sie an T-Shirts, Shorts, Kleider und Badebekleidung für die Tage an Deck und an Land. Besonders im Regenwaldgebiet ist eine Regenjacke unerlässlich, um bei plötzlichen Regenschauern geschützt zu sein.

Die besten Routen und Angebote für Brasilien

Unser Tipp

Sie möchten mit dem Schiff nach Brasilien? Für eine unvergessliche Kreuzfahrt nach Brasilien gibt es verschiedene Routen und Angebote, auf denen Sie die Vielfalt und Schönheit des Landes erleben können. Beispielsweise ist eine Transatlantik-Kreuzfahrt die perfekte Möglichkeit, den Ozean zu überqueren und das gigantische lateinamerikanische Land zu erkunden. Außerdem verbinden Sie Brasilien auf einer Transatlantik-Route mit beliebten Destinationen in Europa. Typische Häfen auf einer solchen Kreuzfahrt nach Brasilien könnten Rio de Janeiro, São Paulo oder Salvador de Bahia sein. 

Darüber hinaus haben Sie auf einer Südamerika-Kreuzfahrt entlang der Atlantikküste die Möglichkeit, die faszinierenden Länder Brasilien, Argentinien und Uruguay miteinander zu verbinden. Erkunden Sie Buenos Aires und Ushuaia in Argentinien sowie Montevideo in Uruguay. Jede dieser Städte hat ihre eigenen einzigartigen Sehenswürdigkeiten, kulturellen Schätze und kulinarischen Genüsse. Wenn Sie besonders abenteuerlustig sind, ist eine Amazonas-Kreuzfahrt genau das Richtige, um Brasiliens Herz kennenzulernen. Erkunden Sie den größten Regenwald der Welt sowie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Amazonas.

Erleben Sie eine unvergessliche Schiffsreise nach Brasilien mit beeindruckenden Reisezielen. Unsere Experten stehen Ihnen gerne zur Verfügung, um Sie zu beraten und Ihnen bei der Planung Ihrer Traumreise zu helfen!