https://gen-images-urlex.imgix.net/images/travel/unbestimmt/unbestimmt/unbestimmt/unbestimmt/240314_unbestimmt_unbestimmt_unbestimmt_unbestimmt_1710408376_2494445.jpg?compress=auto,format

Alle Seereisen nach Asien

Alle Reise-Termine nach Asien.


Reisetipps in Asien

Asien begeistert mit seiner atemberaubenden Vielfalt – von den majestätischen Gipfeln des Himalaya bis zu den pulsierenden Metropolen wie Tokio und Peking. Die Region verbindet eine reiche kulturelle Geschichte, facettenreiche Landschaften und kulinarische Köstlichkeiten, was sie zu einem faszinierenden Kontinent für Ihre Reise macht.

Vielfältige Natur, reich an Kultur und exotischen Gerichten – Willkommen in Indien!

Indien beeindruckt mit reicher Kultur, vielfältigen Landschaften von den Himalaya-Bergen über die Ganges-Ebenen bis zu den Stränden von Goa und Kerala. Die indische Küche lockt mit würzigen Currys und aromatischen Gewürzmischungen. Die bunten Märkte bieten lokale Produkte und Kunsthandwerk. Die reiche historische Vergangenheit spiegelt sich in imposanten Monumenten wie dem Taj Mahal und den Tempeln von Khajuraho wider.

Japan – eine einzigartige Mischung aus kultureller Tiefe und modernem Fortschritt

Wer schon immer an einer Teezeremonie teilnehmen oder sich die Geisha-Kunst, historische Tempel und Schreine anschauen wollte, ist in Japan genau richtig. Das Land ist aber nicht nur traditionell, sondern auch sehr fortschrittlich: So ist Tokio eine pulsierende Metropole, die für futuristische Architektur, Hightech-Elektronik und ihre innovative Stadtplanung bekannt ist. Sie finden in diesem atemberaubenden Land historische Tempel neben Wolkenkratzern, können majestätische Berge entdecken und gleichzeitig darauf zählen, dass sie effizient und pünktlich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln oder Hochgeschwindigkeitszügen an Ihr Ziel kommen. In Japan herrscht eine Harmonie zwischen Alt und Neu und es bietet einen faszinierenden Kontrast neben äußerst respektvollen Menschen.

Tradition und Moderne, Naturlandschaften und Kulinarik – Südkorea erwartet Sie!

Südkorea beheimatet einige der modernsten Metropolen der Welt, darunter Seoul, Incheon und Busan, mit futuristischer Architektur und fortschrittlicher Technologie. Trotz des Fortschritts bewahrt das Land seine tiefen kulturellen Wurzeln, von buddhistischer Kunst über Hanbok-Mode bis zu traditionellen Tänzen und der berühmten koreanischen Küche. Diese, auch bekannt als Hanjeongsik, ist für ihre Geschmacksvielfalt berühmt. Zu den bekannten Gerichten gehören Kimchi, Bulgogi, Bibimbap und verschiedene Arten von Banchan (Beilagen). Südkorea bietet zudem atemberaubende Naturlandschaften, darunter Bergketten, Nationalparks, Inseln und Küsten. Der Seoraksan-Nationalpark und die Insel Jeju sind besonders beliebte Reiseziele.

China: Reich an Geschichte, vielfältigen Kulturen und beeindruckenden Landschaften

Historische Stätten wie die Chinesische Mauer, die Verbotene Stadt und die Terrakotta-Krieger in Xi'an spiegeln die beeindruckende Geschichte Chinas wider. Zu den größten und modernsten Städten der Welt zählen Peking, Shanghai, Guangzhou und Shenzhen, die mit beeindruckender Architektur und pulsierendem Stadtleben glänzen. China ist kulturell vielfältig mit 56 ethnischen Gruppen und einer reichen Tradition in Kunst, Musik, Theater und Kalligrafie. Die Natur präsentiert sich von den Karstbergen in Guilin über die Reisterrassen von Longji bis zu den tibetischen Hochebenen und den Li-Flüssen in einer beeindruckenden Vielfalt. Die chinesische Küche, von Pekingente über Dim Sum bis zu scharfen Gerichten aus Sichuan, ist weltbekannt und regional vielfältig. Reisen Sie in dieses abwechslungsreiche Land und lassen Sie sich die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken!

Unsere Experten- & Ausflugstipps

Tipp 1: Peking

Die recht belebte Stadt Peking in China hat auch ein paar Orte zu bieten, die weniger überlaufen sind. Zu den Geheimtipps für Ihren Urlaub dort gehören die restaurierte Altstadt von Qianmen mit ihren traditionellen Läden und kleinen Gassen, der Berg Jingshan, von dem aus Sie einen atemberaubenden Blick auf die verbotene Stadt werfen können und die Wangfujing Snack Street bei Abend. Denn wo sich tagsüber viele Menschen aufhalten, können Sie in den Abendstunden eine entspannte Atmosphäre mit lokalen Köstlichkeiten genießen.

Tipp 2: Komodo

Die Insel Komodo in Indonesien ist ein Ort für Abenteurer und Naturliebhaber und ein wichtiger Standort für den Schutz gefährdeter Arten. Besuchen Sie den Komodo-Nationalpark, um die berühmten Komodowarane zu sehen. Abgesehen davon beherbergt die Insel eine vielfältige Flora und Fauna. Hier finden sich trockene Savannen und immergrüne Wälder. Deswegen unternehmen Besucher hier und auf den umliegenden Inseln gerne Trekkingtouren. Diese führen oft zu Aussichtspunkten, von denen aus man atemberaubende Ausblicke auf die Inseln und das Meer hat. Die Gewässer rund um die Inseln sind außerdem eine beliebte Anlaufstelle für Taucher. 

Tipp 3: Seoul

Die südkoreanische Hauptstadt Seoul ist ein kulturelles und wirtschaftliches Zentrum. Besuchen Sie den Gyeongbokgung-Palast, den Bukhansan-Nationalpark und den traditionellen Stadtteil Insadong. Und wenn Sie gerne Orte erkunden möchten, an denen es weniger frequentiert ist, sind das Bukchon Hanok Village mit seinen traditionellen koreanischen Hanok-Häusern und der Haneul Park mit seiner spektakulären Brücke, die Sie zu einem Aussichtspunkt führt, genau das Richtige für Sie.

Tipp 4: Kyoto

Wer sich in Kyoto in Japan nicht die Geisha-Viertel Pontocho und Gion entgehen lassen will, ist gut beraten, dort bereits in den frühen Morgenstunden einzutreffen. Ohne die Menschenmengen und bei Sonnenaufgang erlebt man diese Orte auf eine ganz besondere Weise. Und wer im Frühling mit dem Schiff nach Kyoto reist, erlebt die Stadt in ihrer Blüte – Denn dann blühen die unzähligen Kirschblüten. Diese färben besonders den Philosopher's Path entlang des Kanals im Stadtviertel Higashiyama, abseits der Menschenmengen in wunderschönen Weiß-, Rosa- und Pink-Tönen und sorgen für eine friedvolle und romantische Umgebung.

Wann ist die beste Reisezeit für eine Asien Kreuzfahrt?

Reisezeit-Tipp

Auf dem weitläufigen Kontinent erstrecken sich nahezu alle Klimazonen, von arktischer Kälte bis zu tropisch heißen Temperaturen von über 40 Grad Celsius je nach Breitengrad. Die beste Reisezeit einer Asien-Kreuzfahrt variiert also je nach Zielregion: sei es Russland in Vorderasien, China oder Japan in Ostasien oder Thailand und Vietnam in Südostasien. Im Allgemeinen eignen sich jedoch die Frühjahrs- und Herbstmonate am besten für die meisten Kreuzfahrtziele in Asien. Sobald sie sich für eine oder mehrere Destinationen entschieden haben, ist die Prüfung der jeweiligen besten Reisezeit dennoch empfehlenswert, bevor Sie buchen.

Gepäcktipps

Was sollten Sie für Ihre Kreuzfahrt nach Asien einpacken? Hier einige Vorschläge:
  • Leichte Kleidung für warme Tage und gemütliche Abende
  • Sonnenschutzmittel und Sonnenhut für ausgiebige Tage an Deck und Entdeckungstouren
  • Bequeme Schuhe für Ausflüge und Erkundungstouren
  • Ausreichend Badebekleidung für den Ausflug an den Strand oder an die Pools an Bord
  • Weiße, nicht zu knappe Kleidung für den Ausflug in einen Tempel
  • Insektenschutzspray

Die besten Routen und Angebote für Asien

Unser Tipp

Bestimmt kommen Ihnen die Fragen in den Sinn: Welche Häfen sollte meine ideale Asien-Kreuzfahrt enthalten? Und welche Route erfüllt meine Urlaubswünsche am besten? 

Es gibt eine Vielzahl von Reedereien, die mit ihren Kreuzfahrtschiffen verschiedenste Häfen in Asien ansteuern. Wir finden mit Ihnen gemeinsam heraus, welche Route die richtige für Sie ist und helfen Ihnen, Ihre Asien-Kreuzfahrt mit Flug zu planen. Dabei nehmen wir Rücksicht auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse und geben Ihnen verlässliche Auskünfte und wertvolle Tipps – Denn auf Ihrem Urlaubsabenteuer soll es Ihnen an nichts fehlen.

Egal für welche Asien-Kreuzfahrt Sie sich entscheiden, Sie werden den lebendigen Charakter Asiens in all seinen Facetten erleben, nicht nur in Asien, sondern auch auf dem Weg dorthin, mit Zwischenstopps in Indien, Sri Lanka, Kambodscha oder den Philippinen. Egal, ob Sie sich für eine Reise auf dem Schiff mit einer Länge von 7 Nächten, 22 Nächten oder sogar mehreren Wochen entscheiden – hier ist alles möglich. Oft werden Asien-Kreuzfahrten auch mit Aufenthalten in den Emiraten und im Orient kombiniert, was eine spannende Mischung bietet. Die Vielzahl an Aktivitäten in Asien ist ebenso groß wie die Auswahl an unterschiedlichen Kreuzfahrten. Wenn Sie interessiert sind, melden Sie sich gerne, bevor Sie buchen. Wir beraten Sie und finden die passenden Flüge, damit Ihre Reise perfekt auf Sie abgestimmt ist und Sie es in vollen Zügen genießen können, mit dem Schiff Asien zu erkunden.